Mitglieder

Mitglieder

1. Vorsitzende: Heidrun Teichmann
2. Vorsitzende: Andrea Oleak
Assistenz des Vorstandes: Hannelore Schmitz
Schatzmeisterin: Anne Boberlin
Beisitzer:Kerstin Schomann und Christian Schmitz
weitere Mitglieder: Adalbert Plath, Andrea Oleak, Antje Gabelmann, Benno Lincke, Birger Lange, Brigitte Zander, Carmen Blazejewski, Christian Schmitz, Christjan Schlott, Dietmar Harms, Doreen Ksienzyk-Meyer, Dr. Annette Hattendorff-Beitz, Dr. Gerhard Beitz, Erika Godemann, Franz Grosse, Hans-Henning Meyer, Heidrun Teichmann, Ingrid Funke, Jochim Uplegger, Jürgen Schneyder, Kerstin Schomann, Michael Fuhrmann, Norbert Wemmel, Peter Weide, Rainer Kessel, Regina Plath, Regina Scheer, Rolf Hartig, Rosana Güldenzopf, Steffen Uplegger, Tatjana Lübbe, Ulrike Naujoks, Ute Lincke,

Verein

Kulturwirkstatt Ilow e.V. Kultur im Grünen Bereich
Der gemeinnützige Verein Kulturwirkstatt Ilow e.V. widmet sich seit 1999 der Förderung des kulturellen Angebotes im ländlichen Raum. Seit 2007 unterhält der Verein das „Klanghaus Ilow“ und füllt es mit kulturellem Leben. Derzeit engagieren sich 38 Mitglieder aktiv und/oder mit ihrem Mitgliedsbeitrag für die Vereinsziele. Basis der Zusammenarbeit sind das Interesse für Kultur, die Freude daran, Menschen kennenzulernen und der Wunsch, gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen. Der Verein wirbt mit seinem kulturellen Angebot zugleich für demokratische Werte und zeigt, wie bereichernd kulturelle Vielfalt für den Einzelnen und für die Gesellschaft sein kann.
Die Kulturwirkstatt Ilow e.V. ist Mitglied der LAG Soziokultur MV e.V. und Unterstützer der Initiative „Wir. Erfolg braucht Vielfalt“ – der landesweiten Kampagne für ein demokratisches, weltoffenes Mecklenburg-Vorpommern.

Es gibt zwei Möglichkeiten, die Arbeit unseres Vereins zu unterstützen:

WERDEN SIE ORDENTLICHES MITGLIED!
Aus dieser Form der Mitgliedschaft in unserem Verein ergeben sich besondere Rechte und Pflichten. Zu den Rechten zählen u.a. das Stimmrecht, das passive Wahlrecht (also das Recht, sich als Vorstand oder sonstiges Vereinsorgan wählen zu lassen) oder das Recht auf Teilnahme an der Mitgliederversammlung. Die wichtigsten Pflichten als ordentliches Vereinsmitglied sind die Interessen laut Satzung zu fördern, die vorgesehenen Mitgliedsbeiträge zu leisten und zur aktiven unentgeltlichen Mitarbeit bzw. zur Übernahme von Vereinsämtern bereit zu sein. Der Jahresbeitrag beträgt derzeit 30 EUR für eine Einzelmitgliedschaft bzw. 50 EUR für Paare.

WERDEN SIE FÖRDERMITGLIED!
Diese Form der Mitgliedschaft ermöglicht es, uns rein finanziell mit dem jährlichen Mitgliedsbeitrag zu unterstützen. Fördermitglieder haben kein Stimmrecht, kein aktives und kein passives Wahlrecht in der Mitgliederversammlung. Der Jahresbeitrag beträgt derzeit 50 EUR pro Person.

Satzung
Wahlordnung
Vereinsvorstellung
Aufnahmeantrag
Beitragsordnung
Förderprogramm LEADER+

Förderprogramm LEADER+

Ministerium für Wirtschaft, Bildung und Kultur M-V

Ministerium für Wirtschaft, Bildung und Kultur M-V

Landkreis Nordwestmecklenburg

Landkreis Nordwestmecklenburg

WIR. Erfolg braucht Vielfalt

WIR. Erfolg braucht Vielfalt

Landesverband Soziokultur MV e.V.

Landesverband Soziokultur MV e.V.